Tagesgeldvergleich der ProCredit Bank – Oktober 2017

Bewertung
80/100
BEFRIEDIGEND
Zinsen
Zinsen: 23/30
Ausschüttung: 9/10
Zinsgarantie: 18/20
Total: 50/60
Support
Hotline: 3/5
Beratung: 7/10
Angebote: 3/5
Total: 13/20
Online Plattform
Einstellungen: 8/10
Anwendung: 4/5
Sicherheit: 5/5
Total: 17/20

procreditbankFür viele private Anleger ist ein Tagesgeldkonto das ideale Angebot. Die Einlage bleibt bei dieser Anlagemöglichkeit stets flexibel und abrufbar, trotzdem sind vergleichsweise hohe Zinsen zu erhalten. Die junge ProCredit Bank bietet ihren Kunden ein gelungenes Tagesgeldkonto an, das mit besonderen Konditionen aufwarten kann. Kommt bei vielen Anbietern eines solchen Kontos zur Eröffnung eine Mindesteinlage auf den Kunden zu, so ist der Erstbetrag bei der Bank frei wählbar. Somit kann mit einer sehr geringen Einzahlung begonnen werden und dieser Einlage über die Jahre hinweg stetig vergrößert werden.

Diese Ansparung wird bei einem Tagesgeldkonto durch den Anbieter mit Zinsen versehen. So erhält der Kunde immer am Jahresende einen individuellen Betrag, der je nach Einlage und Zinssatz variieren kann. Bei der Bank bekommt der Nutzer Zinsen in Höhe von 0,10 % geboten. Dieser Zinssatz gilt für jede Anlage, unabhängig von Höhe sowie Laufzeit. Die meisten Anbieter verringern die Zinsen hier, sobald das Konto eine Einlage von 100.000 übersteigt. Bei der Bank ist dies nicht der Fall, dafür fallen die Zinsen nur durchschnittlich aus. Kommen bei einigen Tagesgeldkonten Kosten auf den Kunden zu, so entfallen diese bei der Bank. Der deutsche Anbieter erhebt keinerlei Gebühren für eine Kontoeröffnung, auch die Kontoführung ist vollends kostenlos. Als besonderes Merkmal bietet ProCredit den Kunden zudem einen kostenlosen Kontoauszug an. Dieser wird immer zum Jahresende per Post ausgestellt und beinhaltet einen Überblick über die Kontobewegungen des Jahres. Auch die gesamten Zinsen sind hier übersichtlich aufgelistet.

Wichtige Fakten:

  • Kostenfreie Kontoeröffnung und Kontoführung
  • 0,10 % Zinsen
  • kostenloser Kontoauszug
  • kein Mindesteinzahlungsbetrag

Sicherheit

Viele Inhaber eines Tagesgeldkontos legen auf dieses die Ersparnisse nieder. Da es sich hier um hohe Beträge und aufwendig erwirtschaftetes Geld handelt, ist bei diesem Konto auf eine hohe Sicherheit zu achten. Um dem Kunden hier beste Konditionen bieten zu können, stattet die Bank alle Konten mit zwei verschiedenen pro-credit-startseiteSicherheitsregulierungen aus. Da die Bank eine deutsche Bank ist, verfügt sie über eine gesetzliche Einlagensicherung. Diese Absicherung bewegt sich im Rahmen der Entschädigungseinrichtung der deutschen Banken GmbH. Dank diesem Schutz steht jedem Kontoinhaber eine Grundabsicherung in Höhe von 100.000 Euro zu.  Darüber hinaus ist die Bank zudem Mitglied beim Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.. Dank der Angehörigkeit in diesem Verein werden die Einlagen aller Kunden mittels eines Fonds abgesichert. Die maximale Sicherungsgrenze beläuft sich dabei auf 9,95 Mio. Euro pro Kontoinhaber. Ein Tagesgeldkonto bei der ProCredit Bank verfügt über eine zweifache Absicherung, sodass hierbei von einer risikofreien Anlage gesprochen werden kann.

Support und Kundenservice

pro-credit-tagesgeldMeist befinden sich hohe Summen auf einem Tagesgeldkonto. Da möchte man als Kontoinhaber stets eine gute Auskunft bei Fragen bekommen. Doch auch bei der Kontoeröffnung müssen manchmal wichtige Details abgeklärt werden. Hierfür ist eine schnelle und informative Kundenbetreuung durch die Bank von Vorteil.

Die Bank bietet ihren Kunden verschiedene Wege an, um eine Auskunft zu bekommen. So ist wie üblich eine Rückfrage via E-Mail möglich. Glücklicherweise muss hierfür kein umfangreiches Kontaktformular ausgefüllt werden, der Vorgang geht schnell und einfach vonstatten. Außerdem ist bei Fragen noch ein freundlicher Kundenservice per Telefon zu erreichen. Dieser ist an allen Werktagen von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Hier werden die offenen Fragen schnell und informativ beantwortet.

Kontoeröffnung

Oft wird die Eröffnung eines Tagesgeldkontos gefürchtet. Bei vielen Anbietern sind viele Schritte notwendig, bis schließlich die Zugangsdaten erhalten werden. Die Bank hat diesen Vorgang so einfach wie möglich gestaltet, insgesamt ist die Eröffnung in drei Schritten erledigt. Zuallererst müssen online oder am Telefon die persönlichen Daten angegeben werden. Ebenso sind die Daten des bestehenden Girokontos notwendig. Anschließend werden diese Angaben von einer beliebigen Postfiliale bestätigt und das Antragsformular per Post an die Bank gesendet. Diese werden dann das Tagesgeldkonto eröffnen und dem Kunden die erforderlichen Zugangsdaten mitteilen. Sind diese Schritte abgeschlossen, so kann nun die erste Einzahlung erfolgen. Der Betrag kann hierbei frei gewählt werden, er wird einfach vom Girokonto auf das Tagesgeldkonto überwiesen. Diese Einlage ist jederzeit erweiterbar oder auch abrufbar.

Vorteile

  • pro-credit-antrageinfache Kontoeröffnung
  • zweifache Einlagensicherung
  • kein Mindesteinzahlungsbetrag
  • gebührenfreie Kontoeröffnung und Kontoführung

Nachteil

  • durchschnittliche Zinsen

Fazit

Mit einem Tagesgeldkonto der ProCredit Bank erhält der Kunde ein grundsolides Konto. Dabei geht die Eröffnung angenehm schnell vonstatten, bei Fragen steht außerdem ein freundlicher Kundensupport zur Verfügung. Dank eines frei wählbaren Ersteinzahlungsbetrags entfällt hier außerdem eine Mindesteinlage. Zudem ist das angesparte Geld bei einem Konto der Bank in sicheren Händen, die Einlage ist zweifach abgesichert. Einzig die nur durchschnittlichen Zinsen in Höhe von 0,10 % fallen etwas gering aus.

Details über das Konto

Zinsen p.a.: 0,10 %
Zinsausschüttung: jährlich
Einlagensicherung: € 9,95 Mio.
Anlagebetrag: unbegrenzt
Verfügbarkeit: täglich
Mindesteinlage: keine
Kontoführung: kostenlos
Kontoeröffnung: kostenlos
Kontozugriff: Online-Banking, Telefon-Banking

Kundenbewertungen

0 83 100 3
83.666666666667%
Durchschnitt basierend auf 3 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Erfahrungen und Bewertungen von anderen Usern.

  • Zinsen
    87%
  • Support
    90%
  • Online Plattform
    87%

2 Bewertungen

Maria 03.12.2016
  • Zinsen
    87%
  • Support
    90%
  • Online Plattform
    90%
Das Konto ist unkompliziert. Die Eröffnung mittels Post-Ident-Verfahren ging auch ganz einfach.. Zinsen werden leider nur jährlich ausgeschüttet.
Sarah 14.02.2016
  • Zinsen
    87%
  • Support
    95%
  • Online Plattform
    95%
Service ist kompetent! Die Anfragen wurden am selben Tag bearbeitet.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Stimmen, 4,80 von 5)
Loading...